Stichwort oder Bild-Nr.
Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lieferung von Bild und Text von Ambrosone Unterwasserfotografie
Lizenzbestimmungen Standard:
Als Standardlizenz ist die nichtexklusive Lizenz zu verstehen, die zur einmaligen zeitlich eingegrenzten, redaktionellen oder kommerziellen Nutzung des erworbenen Bildmaterials ermächtigt. Die Standardlizenz wird gegen Bezahlung der Lizenzgebühr bei jedem Bild erworben. Der Käufer erwirbt die Nutzungsrechte nicht ausschliesslich; Eigentümer der Bilder bleibt auf jeden Fall Ambrosone Unterwasserfotografie.
Geliefertes Bildmaterial wird ausschliesslich vorübergehend und zum Erwerb von Nutzungsrechten im Sinne des Schweizer Urheberrechts zur Verfügung gestellt.
Die Standardlizenz erlaubt folgende definierte Nutzungsrechte:
Einmaliger Download mit einfachem Nutzungsrecht zur Verwendung des Bildes innerhalb eines redaktionellen oder kommerziellen Projektes. Die Lizenz ist zeitlich beschränkt auf 6 Monate ab Download des Bildes und geografisch unbeschränkt.
Ist eine zusätzliche oder erneute Nutzung des Bildes oder/und des Projektes oder durch einen neuen Kunden oder/und ein neues Projekt nötig, so ist ein Kauf einer/eines neuen Lizenz/Bildes von Ambrosone Unterwasserfotografie erforderlich.
Lieferbedingungen:
In der Einkaufsliste ist vor der Bestellung die Auswahl der gewünschten Bilder in der entsprechenden gewählten Grösse und Auflösung zur Kontrolle ersichtlich.
Die bestellten Bilder werden nach der erfolgten Registrierung und nach erfolgter Überweisung des Geldbetrages mittels Download umgehend elektronisch übermittelt. Bitte beachten Sie diesbezüglich die Anweisungen in der Einkaufsliste.
Bei der Lieferung ins Ausland gilt das aktuelle schweizerische Recht.
Haftungseinschränkungen:
Die Bilder dürfen zur Sicherung nur auf einem Datenspeicher oder Bildverwaltungssystem gespeichert werden, welcher maximal 10 Personen oder Arbeitsplätzen innerhalb desselben Unternehmens zugänglich gemacht werden darf.
Im Rahmen der Erfüllung eines Kundenprojekts darf das Nutzungsrecht an einen Dritten, z.B. Werbeagentur oder Subunternehmer, übertragen werden, sofern dies dem Erfüllen des entsprechenden Auftrages dient und die allgemeinen Geschäftsbedingungen von den Dritten eingehalten werden. Diese Dritten verfügen jedoch über kein weiteres Recht, die Bilder zu benutzen und für jegliche andere Zwecke zu extrahieren oder zu speichern.
Jede Weitergabe von Nachdruckrechten, Unterlizenzierung, Verkauf, Weitergabe, Abtretung, Ausstellung, Weiterveröffentlichung des Bildmaterials und Reproduktionen desselben ist untersagt.
Bilder für private Verwendung oder z.B. für Schulungs- oder Unterrichtzweck unterliegen ebenfalls diesen Einschränkungen.
Eine Entstellung des erworbenen Bildes durch Fotocomposing, Abzeichnen, Montage, Nachfotografieren oder anderes Nachbearbeiten, so dass der Eindruck eines neuen Bildes entsteht, ist nicht gestattet.
Insbesondere sind tendenzfremde Verwendung und Verfälschung in Wort und Bild, die zur Herabwürdigung abgebildeter Personen führen können, untersagt. Ebenso untersagt sind Verwendungen zu unerlaubten und strafbaren Handlungen.
Der Käufer trägt die Verantwortung für die Betextung.
Nach Abschluss eines Projektes oder nach Ablauf der zeitlichen Beschränkung sind die Bilddaten von sämtlichen Datenträgern unwiederbringlich zu löschen und sämtliche Werkderivate zu vernichten.
Der Käufer garantiert eine Nutzung im Rahmen der Lizenzbestimmungen und hält Ambrosone Unterwasserfotografie schadlos von allfälligen Ansprüchen Dritter. Der Lizenznehmer gewährleistet, dass die Verwendung des Bildmaterials keine Verletzungen Dritter verursacht und übernimmt vollumfänglich die Haftung aus allfälligen Wettbewerbs-, Personen- oder Markenrechten.
Aufgrund fehlerhafter Bilddateien kann kein weiterer Anspruch geltend gemacht werden, ausser dass die Bilddateien kostenlos ersetzt werden.
Ambrosone Unterwasserfotografie kann nicht belangt werden, wenn Daten infolge von Manipulationen, Modifikationen oder technischer Defekte und Problemen von Seiten des Käufers beschädigt werden.
Allfällige Beanstandungen sind nur innerhalb einer Woche ab Download möglich und Ambrosone Unterwasserfotografie ist eine angemessene Nachfrist zu setzen, z.B. bei Lieferverzug infolge von technischen Problemen.
Haftungshinweis
Ambrosone Unterwasserfotografie ist stets bemüht, eine ausgezeichnete Qualität der Fotos und die inhaltlich richtigen und vollständigen Angaben anzubieten. Dennoch kann das Auftreten von Fehlern nicht völlig ausgeschlossen werden.
Eine Stornierung der Bestellung oder Rückerstattung des Kaufpreises ist nicht möglich.
wo erforderlich, sind Bildrechte in Form von Model und/oder Property Releases zur Freigabe eingeholt.
Bei der Lieferung ins Ausland gilt das aktuelle schweizerische Recht.
Ambrosone Unterwasserfotografie übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.
Ambrosone Unterwasserfotografie behält sich das Recht vor, einzelne Teile der Seiten oder das gesamte Angebot zu verändern oder ganz zu löschen.
Diverses:
Sämtliche bezogenen Bilder müssen klar und deutlich sichtbar mit dem Urhebervermerk am Bild gekennzeichnet sein.
Beispiel: © Ambrosone Unterwasserfotografie
Es darf kein Zweifel an einer Zuordnung zum jeweiligen Bild entstehen. Dies gilt ebenso für Sammelbildnachweise.
Auf Verlangen hin von Ambrosone Unterwasserfotografie hat der Käufer die rechtmässige Nutzung des erworbenen Bildmaterials zu belegen, z.B. mit Screenshots oder Belegexemplaren.
Bei Nichteinhalten der Geschäftsbedingungen, z.B. unrechtmässiger Benutzung oder Weitervergabe der Bilder, ist eine Konventionalstrafe von CHF 3000.- zu entrichten. Vorbehalten bleiben weitere Schadenersatzansprüche und rechtliche Schritte.
Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht davon berührt.
Für allfällige Streitigkeiten gilt Schweizerisches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Verfahren ist Olten.
Ambrosone Unterwasserfotografie behält sich das Recht vor, den Benutzer/Käufer auch beim zuständigen Gericht seines Sitzes oder jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen.

Für eine Verwendung von Bildmaterial ausserhalb der Lizenzbestimmungen kann Ambrosone Unterwasserfotografie kontaktiert werden, um eventuell eine separate Vereinbarung zu treffen. Anfragen sind zu richten an: info@ambrosub.ch